www.ballhausen-mentaltraining.com

  Vom Denken ins TUN kommen

Mental – Training

Was ist das?

Die Ersten, die ein wissenschaftlich erarbeitetes Mentaltraining anwandten waren die Kosmonauten und die Astronauten. Noch heute gehört das Mentaltraining zum Grundtraining der bemannten Raumfahrt oder von Flugpiloten und inzwischen nicht nur dort.

Erfolgreiche Menschen nutzen mehr von Ihren geistigen Fähigkeiten, und das in besonderer Weise. Sie benutzen Ihr Gehirn anders als andere Menschen.

Wir arbeiten meist nur mit einer Gehirnhälfte – der linken der rationalen Hälfte. Im Mentaltraining lernen Sie auch die rechte Hälfte – die kreative zu nutzen. Damit verfügen Sie dann über Ihr unvorstellbar großes geistiges Potential.

Sie werden fragen: warum tun es denn die meisten Menschen nicht? Ganz einfach: wir glauben nicht, dass wir es können (es hat uns ja noch nie jemand gezeigt wie man es macht). Sie werden erleben, was Ihr Geist alles kann. Sie werden auf allen Ebenen Ihres Tuns mehr schaffen und erreichen.

Sehr viele Spitzensportler,  Sportvereine, Topmanager, Schauspieler, Sänger und viele andere arbeiten heute auf der mentalen Ebene zielgerichtet und höchst effizient und gestalten damit Ihren Erfolg ganz bewusst.

Bestes Beispiel: 

Nico Rosberg war der erste Formel 1 Rennfahrer der sich einen Mentaltrainer genommen hat und hatte den größtmöglichen Erfolg 

"Die mentale Vorbereitung war mein Schlüssel zum Weltmeistertitel"

Nico Rosberg

Dieses Wissen steht uns allen zur Verfügung! Auch Sie können es nutzen!

Mentaltraining ist eine Technik, die Frei von Dogmen und Vereinigungen ist. 

Mentaltraining ist ein hochwirksames Instrument. Beginnen Sie dort wo andere aufhören.

Beim Mentaltraining (wie auch bei Autogenem Training oder der Tiefenentspannung) behalten Sie die vollständige Kontrolle und Herrschaft üb er ihre geistigen Fähigkeiten und Ihre Sinne!

Vereinbaren Sie einen Termin mit mir! Entscheiden Sie selbst, wie Ihr Leben in Zukunft aussehen wird!

 Ihr Holger Ballhausen